Werbung: Lotto.de - Lotto spielen beim Original!
Teilnahme ab 18 Jahren. Suchtgefahr. Hilfe unter www.bzga.de.

«Tipps über LottoHelden.de»

« Kein Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 
   Autor  Thema: Tipps über LottoHelden.de  (Gelesen 1162 mal)
Ecart
Newbie
*



   


Beiträge: 10
Tipps über LottoHelden.de
« am: 27.11.2015 um 17:27:29 »
Änderung des Geschäftsmodell durch LottoHelden.de - sowie die nachfolgende Auswirkung!!!
 
Damit wächst der Jackpot nicht, da die Einnahmen nicht zu den Landeslotterien, sondern zu dem Wettanbieter im EU-Ausland fließen.
 
===
 
Sehr geehrte Damen und Herren,  
 
wir möchten Sie darüber informieren, dass die Lottohelden GmbH laut eigenen Angaben seit  
dem 23. November 2015 Spielscheine nicht mehr an die staatlichen Veranstalter in Deutschland,
sondern an einen Buchmacher in Gibraltar weiterleitet.  
 
Lottohelden.de ist damit ab sofort kein offizieller Partner der staatlichen deutschen LOTTO-Veranstalter mehr.
 
Die Kunden der Lottohelden werden darüber getäuscht, dass ihre Spielschein beim deutschen „offiziellen lizenzierten Lotto“ abgegeben werden. Das ist nicht der Fall.
 
Eine solche Weiterleitung ist nicht mehr von der deutschen Erlaubnis umfasst, die für die Bewerbung und Vermittlung in Deutschland erforderlich ist.  
 
Die Bewerbung nicht erlaubten Glücksspiels ist in Deutschland verboten.  
 
Sie sollten daher prüfen, inwieweit Sie weiter für einen in Deutschland nicht erlaubten Anbieter Werbeleistungen erbringen.  
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihr LOTTO24-Team
ZitierenZitieren    BearbeitenBearbeiten
Apollo-11
Fellow
***



   
E-Mail

Beiträge: 26
Re: Tipps über LottoHelden.de
« Antwort #1 am: 10.11.2017 um 11:47:21 »
Liebe Lottospieler,
 
es ist in der Tat so, daß u. a. "Lottohelden.de" nur eine sogenannte Sekundärlotterie darstellt. Deshalb würde ich auch nicht als Werbepartner arbeiten, um ein paar Euro zu verdienen. Die andere Sache ist aber, daß nach meiner persönlichen Erfahrung und Kenntnis alles korrekt abläuft und auch schon des öfteren natürlich größere Gewinne ausgezahlt wurden.  
 
Insofern kann ich "Lottohelden.de" durchaus empfehlen!
 
Euch wünscht eine schöne Zeit -
 
Peter Schröpfer aus dem Erzgebirge
ZitierenZitieren    BearbeitenBearbeiten
Admin
Administrator
*****



   
Homepage

Beiträge: 217
Re: Tipps über LottoHelden.de
« Antwort #2 am: 10.11.2017 um 18:01:01 »
> nach meiner persönlichen Erfahrung und Kenntnis alles korrekt abläuft...
 
Das wichtigste Problem stellt hier die Frage, wo (und eigentlich überhaupt "ob"!) die Steuern abgeführt werden.
 
Bei ALLEN in Deutschland staatlich lizenzierten Anbietern läuft alles korrekt ab. Im Vergleich zu Lottohelden ist es aber eindeutlich sehr viel korrekter, da aus den Steuern eine ganze Menge von Sozial- und anderen gemeinnützigen Projekten finanziert werden. Beim Interesse einfach nach den entsprechenden Beträgen suchen, diese sind gewaltig!
 
Lottohelden ist außerdem gar nicht der günstigste Anbieter! Warum dann ausgerechnet bei diesem Anbieter und nicht z.B. bei Faber, Lotto Bremen oder, wenn es eben nicht lizenziert zu sein braucht, nicht bei tipp24 bzw. lottoland?
 
Mit den Umzug nach Gibraltar hat Lottohelden vor ein Paar Jahren alle seine damaligen Werbepartner "über den Tisch gezogen", indem alle Provisionszahlungen einfach eingefroren wurden. Können Sie einem solchen Geschäftspartner überhaupt noch trauen?!
 
Mit dem bevorstehenden Brexit stellt sich sehr bald sowieso die Frage, ob Lottohelden nach dem 29.03.2019, 23:00 überhaupt eine europäische Lizenz noch besitzen wird.
ZitierenZitieren    BearbeitenBearbeiten
Apollo-11
Fellow
***



   
E-Mail

Beiträge: 26
Re: Tipps über LottoHelden.de
« Antwort #3 am: 10.11.2017 um 22:13:15 »
Hallo Admin und Lottofreunde,
 
es mag ja alles richtig sein, was Sie schreiben. Einiges davon ist mir auch neu. Aber ich kann bei MEINEN Beteiligungen nichts negatives sagen, und was nach März 2019 ist interessiert mich als reiner Mitspieler jetzt nicht! Wichtig sind solche Beiträge wie Ihrer und auch meine - wie sich ein Lottofreund dann entscheidet, ist seine Sache!
 
Allen Lesern wünsche ich eine angenehme Zeit -
 
Peter Schröpfer
ZitierenZitieren    BearbeitenBearbeiten
Seiten: 1 
AntwortAntworten   

« Kein Thema | Nächstes Thema »