Werbung: Lotto.de - legal Lotto spielen beim Original!lotto.de
Günstiger als am Kiosk, ggf. Tiefpreisanbieter (abhängig vom Bundesland)!
Teilnahme ab 18 Jahren. Suchtgefahr. Hilfe unter www.bzga.de.

Lotto Auswertung für Tippgemeinschaften

Was ist eine Lotto System Auswertung? Bei den sogenannten Teilsystemen (auch als VEW genannt, diese werden auf dem Lotto-Systemschein gespielt) können Sie die Anzahl der Gewinne der Klassen nicht sofort ablesen. Normalerweise brauchen Sie eine VEW-Schablone, auch als Kreuzchen-Abrollschema genannt, um Ihre Lottozahlen auszuwerten. Mit der modernen Technik geht es natürlich auch einfacher, z.B. mit verschiedenen online Tools. Bei der Lotto Systemauswertung, genau wie bei dem deutschen Lotto selbst, gibt es keine Unterscheidung mehr zwischen Lotto am Mittwoch und Lotto am Samstag, es kommt alleine auf das auszuwertende Lottosystem an.
Außerdem muss man als erstes den Unterschied zwischen einem normalen Lottokästchen (auch bekannt als Lottofeld bzw. eine einfache Lottoreihe) und einem Lotto-System, bei dem mehr als die üblichen 6 Lottozahlen (in diesem Fall Lotto-Systemzahlen genannt) angekreuzt werden, klar verstehen. Insbesondere im Fall eines Lotto-Teilsystems (auch bekannt als VEW Lottosystem, das sind in diesem Fall einfache Synonyme) muss zur Auswertung auch das entsprechende Abwicklungsmuster bzw. Kreuzchen-Abrollschema (und natürlich die entsprechende Gewinntabelle, siehe den Unterabschnitt Lotto Analyse) bekannt sein. Das Lottoprogramm MELM kann sämtliche deutsche Voll- und Teilsysteme auswerten. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen kurzen Überblick, wie man das Lottoprogramm MELM richtig bedient, um eine vollständige Lottoauswertung zu ermöglichen.

Aktualisierung von Lottozahlen und Lottoquoten online über Internet

1) Dieses Programm ist sehr benutzerfreundlich, Sie können entweder die Lottozahlen und Gewinnquoten selbst manuell eingeben (auch der Lottotipppreis und die Bearbeitungsgebühr pro Lottoschein, 12 Spiele lassen sich ggf. in der Konfigurationsdatei melm.cfg einstellen) oder die Lotto Ergebnisse der letzten 3 Auslosungen benutzen (aus dem "Datum"-Kombofeld, bei dem letzten Update wurde wegen der Übersichtlichkeit die Anzahl der im Programm abzuspeichernden Ziehungen von 10 auf 3 reduziert) oder die aktuellen Lottozahlen und Gewinnquoten via Internet (Schaltflächen Mittwoch oder Samstag) herunterladen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Lottozahlen inkl. zugehörigen Lottoquoten ab dem Jahr 2011 durch das direkte Eintragen des jeweiligen Datums (mittwochs oder samstags!) herunterzuladen. Die ermittelten Gewinnzahlen und Gewinnquoten können Sie natürlich auch abspeichern, einfach die Schaltfläche "Save" drücken; oder geben Sie dafür in das Kombofeld das Datum der Lotto-Ziehung (wichtig: 10 Zeichen!) und die dazu gehörenden Gewinnzahlen sowie Gewinnquoten ein und betätigen Sie danach einmal die Schaltfläche "Save". Das Abspeichern am Tag der Ziehung ist nicht möglich, da die Gewinnquoten noch nicht bekannt sind (da keine Gewinnquoten, sondern nur ein "-" Zeichen). Hier werden dann die Standardquoten als Schätzung verwendet, der Gesamtgewinn wird dabei unten links nicht angezeigt. Durch Anklicken der "Reset"-Schaltfläche (entweder "Save" oder "Reset" verfügbar) können Sie auf Wunsch auch die durchschnittlichen Gewinnquoten abspeichern. Nun können Sie diese Gewinnzahlenkombination mit entsprechenden Lottoquoten aus dem Kombofeld auswählen!

Online Aktualisierung von Lottozahlen und Lottoquoten

nach oben

Gewinnkontrolle - Einzelne Ziehung

2) Durch Betätigen der Schaltfläche "Gewinn" wird die Gewinnkontrolle durchgeführt, die Gewinnzahlen werden grün und die Superzahl blau markiert. Diese Funktionalität wird oft als Lotto Auswertung (oder noch einfacher - Lottoauswertung) genannt. Diese Auswertung wird sehr schnell ausgefürt, nicht zu verglichen mit anderen online Tools bzw. Software-Produkten wie z.B. Microsoft Excel. Selbstverständlich können Sie alle möglichen Lottozahlen auswerten, nicht nur die aktuellen bzw. in Programm gespeicherten, sondern auch fiktiven, bzw. sämtliche Zufallszahlen, die Sie in die oberen Felder (wichtig: in sortierten Reihenfolge!) eingegeben haben. So werden Sie selber zum Lotto-Experten und können leicht, in der gewohnten MS Windows Umgebung, Ihre Lottozahlen auswerten, wie es jeder Experte tut. Sie können die Ergebnisse Ihrer Auswertung auch sortieren lassen (was auf dem nächsten Screenshot zu sehen ist) durch Anklicken der jeweiligen Spalte in dem Feld "Systemeigenschaften"; die Reihenfolge der Spalten lässt sich auch mit der Maus (Ziehen) leicht ändern. Der abgebildete Screenshot stammt von einem Lottosystem VEW 622 mit 77 Spielreihen. Im "Progress"- Feld sehen Sie den Fortschritt der Lottoauswertung, am Ende ertönt ein kurzer Signalton. In obere Lotto-Felder können Sie auch den Preis eines Lottotips und die Bearbeitungsgebühr zur genauen Abrechnung eintragen (diese werden beim Anklicken des Buttons "Save" auch mit gespeichert). Nun werden die Ergbnisse der Auswertung den Gewinnklassen zugeordnet, dementsprechend werden die tatsächlichen Gewinne und Ausgaben kalkuliert. Links werden auch die Gesamtausgaben und der Gesamtgewinn berechnet, rechts wird die Anzahl der Treffer pro Gewinnklasse aufgeführt. Durch Anklicken der Schalfläche "Reset" können Sie die Gewinnquoten korrigieren, für die neuen Gewinnzahlen werden zunächst die durchschnittlichen Gewinnquoten eingetragen. Die neuen Lottozahlen können Sie natürlich auch am Tag der Ziehung abspeichern (falls Sie z.B. von einem Ihrer Freunde die aktuellen Zahlen z.B. über WhatsApp (oder irgendein anderes online instant messaging app) schneller bekommen haben; geben Sie dafür in das Kombofeld das Datum der Verlosung (wichtig: 10 Zeichen!) und die entsprechenden Gewinnzahlen ein (lassen Sie die automatisch eingetragenen Durchschnittsquoten bestehen) und betätigen Sie danach einmal die Schaltfläche "Save". Nun können Sie diese Gewinnzahlenkombination und die dazugehörige Gewinnquote aus dem Kombofeld auswählen!

Ergebnisse der Gewinnkontrolle können auch sortiert werden (entsprechende Spalte anklicken)

nach oben

Bequeme Lottozahlen-Auswertung (inkl. Lottoquoten)

3) Seit der Version 7.24 haben Sie nun die Möglichkeit, die Auswertung von Ihren Lottozahlen über einen längeren Zeitraum durchzuführen (verlangsamt und bis zu 10 Wochen in der nicht registrierten Version, bzw. seit der Anlegung unseres Lottozahlenarchivs zur Änderung von Lotto-Regeln am 04.05.2013 im Falle des registrierten Lottoprogramms). Als erstes wählen Sie den gewünschten Zeitraum der Auswertung aus (wichtig: 10 Zeichen in jedem Datumsfeld!) und dann noch die gewünschten Tage der Spielteilnahme (Teilnahme nur am Mittwochslotto oder nur am Samstagslotto bzw. an beiden Ziehungstagen). Anschließend betätigen Sie die Schaltfläche "Auswerten". Ähnlich wie bei der Schaltfläche "Gewinn" wird die Gewinnkontrolle für jede einzelne Ziehung des Zeitraums nacheinander durchgeführt, die Gewinnzahlen werden grün und die Superzahl blau markiert. Die Gesamtausgaben und der Gesamtgewinn werden automatisch berechnet und links angezeigt. AUf der rechten Seite können Sie die Anzahl von Gewinnen der einzelnen Gewinnklassen ablesen (ausgenommen die Gewinnklasse 9 mit dem festen Gewinnbetrag von 5,00 EUR). Den Preis eines Lottotips (1 EUR) und die im Lottoprogramm MELM voreingestellte Bearbeitungsgebühr (0,60 EUR pro Lottoschein mit 12 Feldern) können Sie, falls notwendig, über die Konfigurationsdatei melm.cfg ändern.

Bequeme Lottoauswertung von Dauerscheinen - 10 Wochen

nach oben

Lottosysteme anzeigen - Kreuzchen und Abrollschemas

4) Sie können das Lottosystem auch in Form eines Kreuzchen-Abrollschemas anzeigen lassen, indem Sie die Checkbox "Grafisch" aktivieren, (s. auf dem Screenshot).Die Kreuzchen des Kreuzchen-Abrollschemas entsprechen den jeweiligen Lottozahlen und werden hier korrekt untereinander angezeigt (im Gegenzug zu dem Programmabschnitt "Lottoanalyse, Erstellen von Gewinntabelen"). Falls Ihnen das Lottoprogramm MELM gefällt, so bitten wir Sie an dieser Stelle, es in diversen Download-Portalen zu bewerten, z.B. bei dem Softwareportal Softonic: Lotto Programm MELM bei Softonic

Anzeige: System in Form eines Kreuzchen-Abrollschemas

nach oben