Werbung: Lotto.de - Lotto spielen beim Original!lotto.de
Teilnahme ab 18 Jahren. Suchtgefahr. Hilfe unter www.bzga.de.

«Wie Lottozahlen ermitteln? Ich mache es so: ...»

« Kein Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 
   Autor  Thema: Wie Lottozahlen ermitteln? Ich mache es so: ...  (Gelesen 24 mal)
Apollo-11
Newbie
*



   
E-Mail

Beiträge: 9
Wie Lottozahlen ermitteln? Ich mache es so: ...
« am: Oktober 12th, 2017, 8:50pm »
Liebe Lottospieler,
 
die Auswahl der Zahlen ist ja das A und O! Irgend welche Kriterien müssen ja angewendet werden. Die Häufigkeit der gezogenen Zahlen z. B. in 2017 weicht ja von 2016 erheblich ab.
 
Ein Lottoprofi sagte mir, ich soll bei der Auswahl mich mehr auf die JÜNGST vergangenen Zahlen konzentrieren und nicht so sehr auf die lange ausgebliebenen.
 
Daraus habe ich folgende Vorgehensweise entwickelt:
 
Basis ist eine Aufstellung der 49 Zahlen nach gezogener Häufigkeit der letzten max. 12 Monate. Daraus bilde ich 3 Gruppen (Häufigkeit HOCH, MITTEL und NIEDRIG), die 50 Prozent, 30 Prozent und 20 Prozent der 49 Zahlen enthalten. Bei z. B. 28 Wunschzahlen wähle ich also 14 Zahlen aus der Häufigkeit HOCH, 8 Zahlen aus MITTEL und 6 Zahlen aus NIEDRIG. Damit ist die Häufigkeit der Lottozahlen anteilmäßig bei der aktuellen Auswahl berücksichtigt!
 
Es ist noch darauf zu achten, daß die Anzahl gerade und ungerade Zahlen etwa gleich hoch ist.
 
Was haltet Ihr von meiner Vorgehensweise? Oder gibt es bessere Strategien?
 
Auf eure Meinungen oder Erfahrungen bin ich sehr gespannt!
 
Herzliche Grüße aus dem Erzgebirge
 
Peter Schröpfer
ZitierenZitieren    BearbeitenBearbeiten
Admin
Administrator
*****



   
Homepage

Beiträge: 203
Re: Wie Lottozahlen ermitteln? Ich mache es so: ..
« Antwort #1 am: Oktober 13th, 2017, 2:52pm »
Hallo Apollo-11,
 
das ist tatsächlich eine sehr wichtige Frage. Allerdings halte ich nicht wirklich viel von verschiedenen Filtermethoden (Dein Vorschlag ist eigentlich gar nichts anderes).
 
Hier habe ich z.B. ausgerechnet, wie viele Zahlen man ankreuzen muss, um die gewünschte Anzahl an "Richtigen" zu erreichen:
http://winnersystem.org/cgi-bin/forum/forum.cgi?board=chance;action=disp lay;num=1422563394
 
Allerdings bedeutet das keinerlei eine Gewinngarantie. Mittlerweile kann jeder das auf unserer Seite ausprobieren (hier geht es direkt zur Lotto-Normalscheinauswertung bzw. Lottosystemen, z.B. Auswertung von Lotto-Teilsystem 622). Durch die Auswahl der gewünschten Lottozahlen erfolgt der Abgleich mit den aktuellen Daten der 10 letzten Lottoziehungen. Gerne kannst Du hier ein Beispiel der ausgewählten Systemzahlen posten. Später vergleichen wir die Ergebnisse.
ZitierenZitieren    BearbeitenBearbeiten
Seiten: 1 
AntwortAntworten   

« Kein Thema | Nächstes Thema »